Staatssekretär Mark Weinmeister zur digitalen Agenda der Europäischen Union

mw(07.05.2015) „Die digitale Agenda der Europäischen Union – kann die digitale Aufholjagd im Kompetenzgestrüpp zwischen Brüssel, Berlin und Wiesbaden gelingen?“

Zufrieden zeigte sich Ivo Zeba, der Vorsitzende der Europa Union Rüsselsheim, nach der Veranstaltung „Die digitale Agenda der Europäischen Union“. Diese fand am 6. Mai im Rahmen der landesweiten Europawoche 2015 im Ratssaal des Rathauses in Rüsselsheim statt.

Als Referent konnte Mark Weinmeister – Staatssekretär für Europaangelegenheiten bei der Hessischen Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Bevollmächtigten des Landes Hessen beim Bund, ausführlich zum aktuellen Stand der Entwicklung auf den politischen Bühnen in Brüssel und Berlin Stellung nehmen.

Weinmeister machte darauf aufmerksam, das am Tag der Veranstaltung in Rüsselsheim, die Europäische Kommission ihre europäische Strategie für den digitalen Binnenmarkt veröffentlicht hat. Ausführliche Informationen hierzu gibt es auf dieser Webseite der Europäischen Kommission http://ec.europa.eu/news/2015/05/20150506_de.htm

Die Veranstaltung wurde eingeleitet mit einem Grußwort des Stadtverordnetenvorstehers Heinz E. Schneider und mit Ausführungen unseres Vorstandsmitgliedes Achim Weidner, zur „Internet-Strategie“ der Stadt Rüsselsheim, die er für den erkrankten Oberbürgermeister Patrick Burghardt eingesprungen war.

Die Europawoche 2015 in Rüsselsheim klang mit Gesprächen der Gäste im Foyer aus, zu denen sich auch der kroatische und bosnische Konsul aus Frankfurt gesellt hatten.

Unbenannt

Pressestimmen und Dokumentation

  • Das Fotoalbum zur Veranstaltung
  • Rüsselsheimer Echo: Aufholjagd in der digitalen Welt Europa Union – Staatssekretär Mark Weinmeister berichtet von Defiziten in der IT-Branche …. zum Artikel
  • Main-Spitze: Themenabend zur digitalen Zukunft Europas …. zum Artikel
  • Rüsselsheimer Echo: Europäische Länder auf digitaler Aufholjagd Vortrag – Staatssekretär Mark Weinmeister spricht am Mittwoch zur Europawoche…. zum Artikel

cropped-BannerIndustrieroboter11.jpg

Veranstaltungstipp

Was ist das Internet der Dinge? Leben in der smarten Welt.
03.11.2015, 19 Uhr, Stadt- und Industriemuseum Rüsselsheim
Referent: Achim Weidner. Eine Veranstaltung der VHS Rüsselsheim in Zusammenarbeit mit dem Stadt- und Industriemuseum Rüsselsheim
Zur Facebook-Eventseite mit weiteren Informationen